70,00 € inkl. MwSt.

Das Verjüngungselexier des Manna Alchemisten

Artikel-Nr.: RejuForm

Beschreibung

NEU: Rejuvenation Formula 10ml

Echtes alchemisches Elixier des MANNA-Herstellers AlchemiaNova
Nur solange Vorrat reicht!

Rejuvenation ist auf Lager und verfügbar!
 

Wir empfehlen Ihnen die Rejuvenation Formula zur Unterstützung bei:

Für die persönliche Transformation: Diese Formel wurde entwickelt, um Körper, Geist und Seele zu verjüngen und den emotionalen Körper zu stabilisieren.

Für medizinische Zwecke: Die Rejuvenation Formula ist mehr als nur ein nicht-chirurgisches Facelift. Sie ist indiziert bei geringer Energie, Müdigkeit, chronischer Müdigkeit, Reizbarkeit und Deuteriumvergiftung.

Die Formel und ihre Komponenten: Die Verjüngung ist eines der Hauptziele alchemischer Präparate. Unsere Rejuvenation Formula ist sorgfältig ausgewogen, um dieses Ziel auf eine sanfte und unaufdringliche Weise zu erreichen. Diese Formel ist eine Verbindung der alchemischen Edelstein-Elixiere von Jade, Germanit, Stibnit, Lapis Lazuli, Monazit und Neptunit.

Unsere Rejuvenation Formula Gem Elixier-Kombination wurde entwickelt, um direkt mit dem Energiekörper und dem Astralkörper zu interagieren. Der Effekt ist unmittelbar, wie durch die sofortige Änderung der Gehirnwellenmuster gezeigt werden kann, sobald das Elixier genommen wurde.

 

Begründung für die Komponenten der Formel und ihre Funktionen:

Im funktionellen Kern dieser Formel sind die Gem Elixiere von Monazit und Germanit im Tandem:
Monazit ist ein grünes Mineral, das alle bekannten Seltenerdelemente, auch bekannt als Lanthaniden, liefert und besonders hoch im Element Cer ist. Germanit ist ein Kupfer-Germanium-Sulfid.

Seltene Erden und Germanium wurden in der Ernährungswissenschaft und Medizin untersucht und beide haben sich als lebensverlängernd erwiesen:
"Seltene Erden ergänzten zu den gut bekannten Haupt- und Spurenmineralien die Lebensspanne der Spezies um das Doppelte der Lebensdauer der Spezies", schreibt Drs. Joel D. Wallach und Ma Lan. Anwendungen von Seltenen Erden in der Humanmedizin in Deutschland haben nachweislich Altersbeschwerden gemildert; Willy Schrödter informiert uns über die Verwendung von Cerium in der Weserland-Klinik, wo "in den Jahren 1949 bis 1951" 30.000 Menschen durch das Einatmen von trockenen Edelmetallnebeln ihre Gesundheit wiedererlangt hatten". In der Veterinärmedizin, insbesondere in Europa, wurden Seltenerdelemente erfolgreich bei der Behandlung von systemischen Erkrankungen eingesetzt. Bitte beachten Sie: Viele Monazite auf der ganzen Welt enthalten Thorium, ein radioaktives Element. Wir verwenden einen Monazit aus Zomba, Malawi, das nicht radioaktiv ist.

Wir bauen auf die gut dokumentierte Erfolgsbilanz von Seltenerd-Therapien und fügen das Edelsteinelixier von Germanite für die Synergie hinzu. Wir können in vitro zeigen, dass Cer und Germanium gemeinsam, wenn sie in geeigneter Form dem Wasser zugegeben werden, die Struktur von Wasser auf molekularer Ebene verändern, wodurch Wasser mit einem höheren elektrischen Potential entsteht. Diese zwei Mineralien zusammen sind auch in der Lage, die Elimination von schwerem Wasser oder Deuteriumoxid aus dem Organismus zu induzieren. Langsame Deuteriumvergiftung wird von einigen als ein ursächlicher Faktor für vorzeitige Alterung angesehen.

Der japanische Wissenschaftler Kazuhiko Asai hat umfangreiche Studien zu Germanium in Ernährung und Medizin durchgeführt. Er entwickelte eine organische Germaniumverbindung, die nachweislich eine positive Wirkung auf die endokrinen Drüsen, insbesondere die Nebennieren- und Schilddrüse, hat. Andere essbare Verbindungen von Germanium zeigen vergleichbare Ergebnisse. In unseren hauseigenen Prüfungen des Gem Elixir of Germanite konnten wir nachweisen, dass dieses Elixir erwartungsgemäß die Schilddrüse und das endokrine System beeinflusst.

Das Edelstein-Elixier der Jade wird hinzugefügt, um die Nieren und Nebennieren auszugleichen und die mentale Klarheit zu fördern. Das Edelstein-Elixier von Lapislazuli wird hinzugefügt, um die Energien aller anderen Komponenten auszugleichen und zu verteilen.

Das Gem Elixir von Stibnit, ein Mineral, das aus Schwefel und Antimon besteht, ist möglicherweise die "magischste" Komponente, die hinzugefügt wird: In den meisten westlichen alchemistischen Schriften wird Antimon für Heil- und Transformationszwecke stark betont. Antimon wirkt auf die Medulla oblongata, so dass alchemistische Transformationen stattfinden können. Zusätzlich aktiviert Antimon die Lungen und ermöglicht es Ihnen, mehr Chi oder Prana aus der Luft, die Sie atmen, aufzunehmen. Stibnit in dieser Formel wird hinzugefügt, um die Gesamtfunktion aller Komponenten in dieser Mischung synergetisch zu verbessern und zu erhöhen.

Das Edelstein-Elixier von Neptunit wird hinzugefügt, um zu energetisieren. Dieses Elixier kann die Kundalini aufrichten. Wir balancieren dieses Elixier sorgfältig mit den anderen Komponenten, um eine unkontrollierte Kundalini-Aktivierung zu vermeiden.

 

Herstellung und Spezifikationen der Verjüngungsformel:

Wir drehen zuerst die verwendeten Edelsteine ​​und Mineralien in nanometerkleine Cluster um. Klare Quarz-Nano-Cluster werden als Verstärker hinzugefügt. Diese Cluster werden dann in einem pflanzlichen Lösungsmittel gelöst, das mit dem Spiritus Mundi getränkt ist und sechs Wochen lang in einem Inkubator durch Zirkulation extrahiert wird. Dies ist die traditionelle Methode der westlichen Alchemie zur Herstellung von Elixieren, wie sie von den Katharen und der niederländischen Schule praktiziert werden. Dieses Elixier wird dann pH-eingestellt und mit Kaltplasma-Technologie für weitere Verbesserung behandelt, die unsere Mutter Tinktur ergibt. Ein Teil dieser Muttertinktur wird mit neun Teilen Alkohol und Wasser verdünnt und wird kräftig geschüttelt, um das Präparat zu produzieren. Unsere Formel ist alkoholreduziert, mit nur 25 Volumenprozent Alkohol hergestellt. Aufgrund der hohen Konzentration unserer Urtinktur enthält das Präparat mehr Nanocluster, als sie in Lösung halten könnten; Ein essbarer Niederschlag organisch gebundener Nano-Cluster kann sich im Laufe der Zeit bilden. Wir empfehlen, die Zubereitung vor der Einnahme einmal zu schütteln.

 

Alchemistische Komposition aus Edelstein-Elexieren Jade, Germanit, Stibnit, Lapislazuli, Monazit und Neptunit

Inhalt: 25% Alkohollösung und obige Komposition
Einnahmeempfehlung: 4 Tropfen in der Früh und 4 Tropfen am Abend
(morgens nach dem Aufwachen und abends vor dem Schlafengehen,
am Besten unter die Zunge und etwas einspeicheln)
10ml Flasche
Reicht für ca. 1 Monat
Normalpreis EUR 70,-
Nur solange Vorrat reicht!

 

Wiederverkäufer willkommen (mit Gewerbeschein oder Praxisnachweis)
 

Eine persönliche Beratung erhalten Sie unter 09434 3029 (Mo-Fr, 10-16 Uhr).
 

Rechtlicher Hinweis: Essenzen und Schwingungsmittel sind im Sinne des Art. 2 der VO (EG) Nr. 178/2002 Lebensmittel und haben keine direkte, nach klassisch wissenschaftlichen Maßstäben nachgewiesene Wirkung auf Körper oder Psyche. Alle Aussagen beziehen sich ausschließlich auf energetische Aspekte wie Aura, Meridiane, Chakren, etc.